Theatre Museum von Salvador Dali

Theatre Museum of Salvador Dali

Das Theatermuseum von Salvador Dalí in Figueres gilt als die größte surrealistische Kunstsammlung der Welt.

Dali

Es enthält nicht nur Stücke von Dalí selbst, sondern auch von Zeitgenossen wie El Greco, Modest Urgell und vielen anderen.

Zusammen mit Dalís Geburtshaus in Portlligat bei Cadaqués und dem Gala-Dalí-Schloss in Púbol bildet das Museum das Dalí-Dreieck im Norden Kataloniens.

Es wurde 1974 von Salvador Dalí selbst eröffnet. Er kaufte das Theater von Figueres, das während des Spanischen Bürgerkrieges fast vollständig zerstört worden war, und widmete mehr als 10 Jahre den Wiederaufbauarbeiten.

Heute werden hier rund 1.500 Kunstwerke von Gemälden und Zeichnungen bis hin zu Skulpturen gezeigt. Im selben Gebäude, aber zugänglich durch einen anderen Eingang, beherbergt die Dalí-Galerie eine Sammlung einzigartiger Goldjuwelen.

Seit seinem Tod 1989 kann das Grab von Salvador Dalí auch in der Krypta im Untergeschoss des Museums besichtigt werden.

Wenn Sie in Richtung des Museums im Zentrum von Figueres gehen, ist das Erste, was Sie sehen werden, die Kuppel des ehemaligen Theaters.

Es wurde von Emilio Pérez Piñero erbaut und gilt heute als das bekannteste Wahrzeichen von Figueres.

Fakten
Öffnungszeiten:
März – Juni 9.30 – 18 Uhr
Juli – September 9 – 20 Uhr
Oktober 9.30 – 18 Uhr
November bis Februar 10.30 – 18 Uhr
Eintritt: Erwachsene 11 Euro, Studenten, Semioren 8 Euro (Dalí Schmuck Ausstellung inklusive)

Wie kommt man dahin?
Es gibt mehrere öffentliche Züge von Barcelona Sants nach Figueres. Vom Bahnhof sind es 15 Gehminuten zum Museum.
Wenn Sie Figueres, das Dalí Museum und Girona an einem Tag sehen möchten, empfehlen wir Ihnen, die Figueres, Dalí & Girona Bus Tour von Barcelona.

Für eine kleine Gruppentour durch das Dalí – Dreieck und die wunderschöne Küstenlandschaft rund um Cadaqués werfen Sie bitte einen Blick auf die Ultimative Dali Tour (kleine Gruppe.

Wenn Sie eine private Tour haben wollen, kontaktieren Sie uns bitte.