Krypta in der Colonia Güell

Krypta in der Colonia Güell

Colonia Güell befindet sich im Dorf Santa Coloma de Cervelló, etwa 20 Kilometer von Barcelona entfernt. Es wurde auf dem Landgut Can Soler de la Torre von Eusebi Güell gegründet.

Der Industrieunternehmer zog Anfang des 19. Jahrhunderts mit seiner Textilmanufaktur aus dem Stadtteil Sants in Barcelona.

Die Verlagerung von Fabriken aus den Stadtzentren war Ende des 19. Jahrhunderts durchaus üblich. Kolonien wurden geschaffen, in denen Arbeiter neben den Fabriken lebten.

Kript1

Im Gegensatz zu anderen Industrieunternehmen hat Güell versucht, die Lebensbedingungen seiner Mitarbeiter überdurchschnittlich zu verbessern. Neben garantierten Löhnen verbesserte er auch das soziale und kulturelle Umfeld.

So forderte Güell 1898 seinen Freund Antoni Gaudí auf, eine Kirche für seine Arbeiter zu schaffen. Gaudí begann mit mehreren Studien, um ein Modell der Kirche zu entwickeln, die in einem Pavillon neben der Baustelle installiert wurde.

1908 begann der Bau. Es sah ein oberes und ein unteres Kirchengebäude mit mehreren Türmen vor, die von einer zentralen Kuppel von 40 Metern gekrönt wurden.

Sechs Jahre später, 1914, teilte Güell Gaudí mit, dass er die Arbeiten nicht mehr finanzieren könne. Nur die Arbeiten am Grundschiff konnten noch abgeschlossen werden. Im November 1915 segnete der Bischof das Grundschiff der Kirche, das im Volksmund als die Krypta in Colonia Güell bekannt wurde.

Eine Replik des Modells der Krypta kann heute im Museum unterhalb der Sagrada Familia gefunden werden. Die Krypta in Colonia Güell wurde 2005 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.

Krypta des Colonia Güell – Fakten

Eintritt: 5.05 Euro pro Person, 30% Seniorenrabatt

Audio Guide 2.00 Euros (Katalanisch, Spanisch, Englisch, Französisch, Italienisch and Japanisch)

Öffnungszeiten: Sommersaison (Mai bis Oktober) von 10.00 – 14.00 Uhr und 15.00 – 19.00 Uhr

An Wochenenden, öffentlichen Feiertagen und in der Wintersaison (November bis April) von 10.00 – 15.00 Uhr

Geschlossen: 1. und 6. Januar, während Ostern und Weihnachten

Wie kommt man zur Colonia Güell?

Nehmen Sie den Regionalzug S4, S8 oder S33 von Plaza Espanya nach Colonia Güell.

Offizielle Website mit einem virtuellen Rundgang durch die Krypta von Colonia Güell: www.virtualcoloniaguell.com